Neuigkeiten

Programm

Beteiligen statt spekulieren – Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden

10 Min.

Michael Rüdiger
Vorsitzender des Vorstands der DekaBank Deutsche Girozentrale

Willkommen in Hessen und in Frankfurt am Main

Nach 2015 findet die Anteilseigner-Tagung zum zweiten Mal in Frankfurt am Main statt. Erneut wird uns dazu ein hochrangiger Vertreter der hessischen Landesregierung begrüßen: Tarek Al-Wazir, stellvertretender Hessischer Ministerpräsident und Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, eröffnet die "AET 2016" im Kap Europa.

10 Min.

Tarek Al-Wazir
Stellvertretender Hessischer Ministerpräsident

Rede des DSGV-Präsidenten

Georg Fahrenschon gibt einen Einblick zum Status Quo der S-Finanzgruppe, zeigt aktuelle Trends in der Finanzbranche auf und berichtet zur Zusammenarbeit mit der Deka.

30 Min.

Georg Fahrenschon
Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands

Wertpapiergeschäft – Lieblingskind des europäischen Gesetzgebers?

Aus Brüssel kommt eine Vielzahl von Vorschriften, die das Geschäft mit Wertpapieren immer weiter erschweren. Über die Hintergründe spricht der stellvertretende Vorsitzende des Wirtschafts- und Währungsausschusses im Europäischen Parlament, Markus Ferber.

20 Min.

Markus Ferber, MEP
Erster stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Währung im Europäischen Parlament

Die Finanzbranche in Zeiten von Negativzins und Regulatorik

Wie kann die Bankenbranche die aktuellen Herausforderungen meistern und welchen Beitrag muss die Politik dazu leisten? Hierüber diskutiert der Vorstandsvorsitzende der Deka, Michael Rüdiger, mit dem Europapolitiker Markus Ferber, dem Verwaltungsratspräsidenten der UBS AG, Dr. Axel A. Weber sowie dem DSGV-Präsidenten Georg Fahrenschon. (Bei diesem Programmpunkt handelt es sich noch um einen Arbeitstitel.)

30 Min.

Markus Ferber, MEP
Erster stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft und Währung im Europäischen Parlament
Dr. Axel A. Weber
Präsident des Verwaltungsrates der UBS Group AG
Georg Fahrenschon
Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands
Michael Rüdiger
Vorsitzender des Vorstands der DekaBank Deutsche Girozentrale

Mega-Trends im internationalen Banking

Digitalisierung ist nur einer der absoluten Mega-Trends in der internationalen Finanzindustrie. Dr. Axel A. Weber erläutert, worauf es in den kommenden Jahren besonders ankommen wird. (Bei diesem Programmpunkt handelt es sich noch um einen Arbeitstitel.)

30 Min.

Dr. Axel A. Weber
Präsident des Verwaltungsrates der UBS Group AG

Rede des Vorstandsvorsitzenden

Das Jahr 2016 stellt uns vor besonders große Herausforderungen: Wachsende regulatorische Vorgaben, steigende Volatilitäten, ein beharrliches Niedrigzinsumfeld und politische Unsicherheiten wie zuletzt der Brexit machen Druck auf das Ergebnis. Michael Rüdiger, Vorstandsvorsitzender der Deka, stellt dar, wie wir die anstehenden Aufgaben gemeinsam mit den Sparkassen meistern werden und berichtet aus dem Wertpapierhaus. Dabei wird auch die Förderung einer nachhaltigen Wertpapierkultur wieder im Mittelpunkt stehen.

30 Min.

Michael Rüdiger
Vorsitzender des Vorstands der DekaBank Deutsche Girozentrale

Mittagspause

1 Std. 15 Min.

Volkswirtschaftlicher Überblick

Wie entwickelt sich die Europäische Union nach dem Brexit? Was folgt aus der anhaltenden Flüchtlingskrise? Welchen Einfluss könnten die Wahlen in den U.S.A. auf die Zinspolitik von Fed und EZB haben? Mit diesen Fragen und ihrem Einfluss auf unsere Volkswirtschaften wird sich Dr. Ulrich Kater auseinandersetzen.

30 Min.

Dr. Ulrich Kater
Chefvolkswirt der Deka-Gruppe

Was bewegt das Asset Management der Deka?

Brauchen volatile Seitwärtsmärkte neue Anlagelösungen? Wie beantworten wir den Wunsch der Anleger nach Sicherheit und einer angemessenen Rendite? Und wie stellt sich die Deka auf, um auf diese Fragen die richtigen Antworten für Sparkassen und ihre Kunden zu finden? Stefan Keitel, Generalbevollmächtigter und designiertes Vorstandsmitglied, wird Ihnen gemeinsam mit Frank Hagenstein und Dr. Ulrich Kater dazu aktuelle Einschätzungen geben.

45 Min.

Stefan Keitel
Generalbevollmächtigter und designiertes Vorstandsmitglied der DekaBank Deutsche Girozentrale
Frank Hagenstein
Chefanlagestratege der Deka-Gruppe
Dr. Ulrich Kater
Chefvolkswirt der Deka-Gruppe

Solide Anlage: 50 Jahre Deka Immobilien

Seit 50 Jahren ist Deka Immobilien ein verlässlicher und kompetenter Partner der Sparkassen und ihrer Kunden. Die Produkte bieten – besonders im aktuellen Niedrigzinsumfeld – ein attraktives Chance-Risiko-Profil. Torsten Knapmeyer, Geschäftsführer Deka Immobilien, wirft einen Blick zurück und spricht über aktuelle Herausforderungen des Marktumfelds sowie globale Chancen im Immobilienmarkt.

1 Std.

Torsten Knapmeyer
Geschäftsführer Deka Immobilien und Leiter Immobilienfondsmanagement der Deka-Gruppe

Keynote von Claus Kleber

Der Moderator des heute-journals und ehemalige USA-Chefkorrespondent des ZDF blickt in seiner Keynote auf aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen und die anstehenden Wahlen in den Vereinigten Staaten.

1 Std.

Dr. Claus Kleber
Moderator des ZDF-"heute-journals"

Ende, anschließend Abendprogramm

Freuen Sie sich auf den Musiker und WDR-Moderator Götz Alsmann in der Offenbacher Fredenhagen-Halle.

Bericht des Finanzvorstands

Wie hat sich die Deka-Gruppe im Jahr 2016 entwickelt? Finanzvorstand Dr. Matthias Danne gibt einen Überblick über die finanzielle Entwicklung der Deka im bisherigen Jahresverlauf.

30 Min.

Dr. Matthias Danne
Mitglied des Vorstands der DekaBank Deutsche Girozentrale

Wertpapiergeschäft – nachhaltig erfolgreich auch in bewegten Märkten

Hohe Volatilitäten zu Jahresbeginn oder der überraschende Brexit im Juni: 2016 ist sicher kein einfaches Jahr für das Wertpapiergeschäft. Doch gerade im Niedrigzinsumfeld bleiben Wertpapiere die richtige Antwort für den Sparer. Was bedeutet dies für unsere Absatzzahlen, wo stehen wir im September 2016? Und wie unterstützt die Deka die Sparkassen im Wertpapiergeschäft? Wo sind wir in der gemeinsamen Zusammenarbeit vorangekommen? Welche Initiativen sind derzeit im Aufbau? Darüber gibt der stellvertretende Vorstandsvorsitzende & Sparkassenvertriebsvorstand Dr. Georg Stocker einen Überblick.

40 Min.

Dr. Georg Stocker
Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der DekaBank Deutsche Girozentrale

Herausforderungen im Bankensektor

Regulatorische Vorgaben setzen die Finanzindustrie immer weiter unter Druck. Kapitalvorgaben steigen und machen viele Geschäfte unrentabel und das Regelwerk wächst stetig, z. B. durch die Finanzmarktrichtlinie MiFID II. Traditionelle Geschäftsmodelle von Banken werden dadurch in Frage gestellt. Wie meistert ein Branchenprimus wie die Deutsche Bank diese Herausforderungen?

40 Min.

Dr. Marcus Schenck
Finanzvorstand der Deutsche Bank AG

Siemens – Wertpapiere als Bestandteil der Unternehmenskultur

Mariel von Schuman, Corporate Vice President der Siemens AG, erläutert, wie Wertpapiere bei Siemens zu einem festen Bestandteil der Unternehmenskultur geworden sind.

40 Min.

Mariel von Schumann
Corporate Vice President der Siemens AG

Schlusswort

Zum Abschluss wird sich Michael Rüdiger noch einmal an die Teilnehmer wenden und die AET 2016 zusammenfassen.

15 Min.

Michael Rüdiger
Vorsitzender des Vorstands der DekaBank Deutsche Girozentrale

Ende, anschließend Mittagsimbiss

45mins

Referenten

plus

Dr. Claus Kleber

ZDF

plus

Tarek Al-Wazir

Land Hessen

plus

Dr. Axel A. Weber

UBS Group AG

plus

Markus Ferber

Mitglied des Europäischen Parlaments

plus

Dr. Marcus Schenck

Deutsche Bank AG

plus

Mariel von Schumann

Siemens AG

plus

Georg Fahrenschon

Deutscher Sparkassen- und Giroverband

plus

Michael Rüdiger

Deka-Gruppe

plus

Dr. Georg Stocker

Deka-Gruppe

plus

Dr. Matthias Danne

Deka-Gruppe

plus

Stefan Keitel

Deka-Gruppe

plus

Frank Hagenstein

Deka-Gruppe

plus

Torsten Knapmeyer

Deka-Gruppe

plus

Dr. Ulrich Kater

Deka-Gruppe

Moderatoren

plus

Ellen Frauenknecht

ARD

plus

Stefan Schulze-Hausmann

Coment GmbH

download

Laden Sie sich das aktuelle Tagungsprogramm als PDF herunter.

Kap Europa

Osloer Straße 5
60327 Frankfurt am Main

Parkhaus im Skyline Plaza
Europa-Allee 6
60327 Frankfurt

Kap Europa Webseite

Hotels in der Nähe

Die Zimmer sind bis zum 4. September 2016 über diesen >Link< buchbar.

Laden Sie unsere Event-App

 Web-App
(Blackberry, Windows Mobile, u. a.)